Ihr seid auf der Suche nach einem passenden Geschenk für einen lama- oder alpakabegeisterten Menschen? Ihr möchtet unsere Lamas und Alpakas aus nächster Nähe erleben? Hierzu gibt es das Angebot einer Schnupperstunde auf unserer Weide.

Wir beginnen mit einer Führung über die Weide wobei ihr Interessantes und Wissenswertes über Lamas und Alpakas erfahrt. Danach stellen wir euch unsere Herde vor und Ihr könnt diese beobachten und dabei entspannen. Ein absolutes Highlight bei unserer Schnupperstunde am Vormittag: Gemeinsam lassen wir die Herde auf die große Weide. Glücksmomente auch für unsere Wollgesichter!

Ruhe – Entspannung – Glücksmomente 

Genießt unsere Tiere, stellt Fragen und vergesst nicht zu fotografieren.

Um unsere Lamas und Alpakas nicht zu überfordern, werden die Schnupperstunden nur limitiert angeboten. Auch möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass Lamas und Alpakas von Natur aus Distanztiere sind. Inwieweit sie Körperkontakt aufnehmen bzw. zulassen, dürfen sie stets selber entscheiden.

Schnupperstunde

Hier seid ihr mit weiteren lama- und alpakabegeisterten Menschen auf unserer Weide.

Tickets für 2024 jetzt erhältlich!

Beginn: 11.00 Uhr

Dauer: ca. 75 Minuten

Preis pro Person:

  • 20 € Erwachsene
  • 10 € Kind (5 – 12 Jahre)

Termine 2024 (bis Juli):

  • 10. März 2024
  • 14. April 2024
  • 08. Juni 2024

Ein Geschenkgutschein ist selbstverständlich möglich.

Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist auf maximal 10 Personen limitiert.

Exklusive Schnupperstunde

Hier seid ihr ganz alleine mit euren Lieblingsmenschen auf unserer Weide.

Preis: 65 € (für 2 Personen), jede weitere Person 10 € zusätzlich

Dauer: 60 Minuten

Termine nach Absprache.

Ein Geschenkgutschein ist selbstverständlich möglich.

Unsere exklusive Schnupperstunde eignet sich in besonderer Weise auch für Menschen mit Beeinträchtigungen. Als sonderpädagogische Lehrkraft bzw. Heilpädagogin können wir den Ablauf ganz individuell nach euren Bedürfnissen gestalten.

Beliebt ist die exklusive Schnupperstunde ebenfalls bei Jungesell*innenabschieden sowie Betriebsausflügen.